PFLANZE-PFLANZEN.de

 

 

 


 

 

Königin der Nacht Kaktus, Informationen zur Pflanze und Pflege

Königin der Nacht Pflanze: Umfangreiche Informationssammlung über Blütezeit und Pflege sowie Standort, idealer Boden, Helligkeit, Kaktus vermehren und düngen. Neben zahlreichen Fakten finden Sie hier alles über die Pflege dieser besonderen Kaktusart.

 

 

Königin der Nacht Pflanze Pflege leicht gemacht - Kaktus -

 

 

Diese Kakteen sind ursprünglich in Mexiko, Kuba, Jamaika und auf den westindischen Inseln beheimatet. Die Königin wächst dort in trockenen Gebieten.

 

Die Pflanze blüht nur für wenige Stunden in der Nacht, da die Blüte in Ihre Heimat während der Tageszeit zu hoher Sonneneinstrahlung und Trockenheit ausgesetzt wäre. In der Nacht überleben die Blüten für wenige Stunden und verströmen einen stark süßlichen Duft, welcher deutlich variiert während dieser Zeit.

Kaktus der Königin

Der Königin der Nacht Kaktus bildet hierbei eine strahlenförmige Blüte aus, wobei die zarten trichterförmigen Blüten bis zu 30 cm lang werden können und einen Durchmesser von bis zu 20 cm erreichen.

 

>

 

Königin der Nacht Kaktus: Pflege der Pflanze

 

 

Als Zimmerpflanze ist Sie in unseren Breitengraden gut zu halten, erfreut sich jedoch wegen ihrer kargen Schönheit nur einer geringen Verbreitung.

Pflanze mit königlicher Blüte

Dieser Kaktus kann mehrere Triebe mit einem Stammdurchmesser von ca. 2 cm haben. Die Pflanze wird mehrere Meter lang. Die Königin nützt in ihrer Heimat Bäume als Rankhilfe. Für die richtige Pflege also gegebenenfalls Rankgerüst anbringen.

 

Die Dornen werden ca. 1 cm lang. Die berühmten Blüten erscheinen erst bei einem älteren Kaktus. Die Königin muss ca. 5 Jahre alt sein, bevor ihre Blütezeit anbricht.

 

Wichtig für die Königin der Nacht Pflanze ist in diesem Zusammenhang auch, dass Sie die Winterruhe eingehalten hat, denn ohne Ruhe im Winter blüht Sie nicht im Sommer (Dahlien winterhart?). Die Blütezeit ist im Juni und Juli. Erst 1 Tag vor dem Erblühen kann man an den Knospen erkennen, ob das Schauspiel am Kaktus im Dunkeln statt findet.

 

Die Bestäubung des Kaktus erledigen Nachtschwärmer und Fledermäuse.

 

Königin der Nacht Pflege: Kaktus Pflanze mit ihren Besonderheiten

 

Unsere Seite: Wann Apfelbaum pflanzen ?

 

Was nur wenige wissen, neben der Königin (Selenicereus grandiflorus) gibt es auch eine Prinzessin der Nacht (Selenicereus pteranthus). Dieser Kaktus unterscheidet sich von der Königin durch deutlich längere Dornen (c a. 5 cm) und einem dickeren Stamm mit einem Durchmesser von ca. 5 cm.

Königinnen und ihre Nacht Pflege  - Topf oder Kübel, hell oder dunkel? Vermehren? -

Die Königin der Nacht Pflanze gedeiht prächtig bei der richtigen Auswahl des Gefäßes. Hier empfiehlt sich ein großer Topf oder noch besser ein Kübel. Die durchlässige Erde sollte schwach säurehaltig sein und eine pH-Wert von 6 aufweisen. Oft wird der Erde 1/4 Sand oder Seramis hinzu gegeben.

 

Die Erde ist bei richtiger Pflege während der Wachstumsphase (Frühjahr bis Herbst) leicht feucht. Im Winter braucht die Königin nur wenig Wasser. Alle 2 - 3 Wochen gießen reicht da völlig aus. Eine vollständige Austrocknung ist jedoch zu vermeiden.

 

Während der Wachstumsphase, also ab April, kann alle 3 Wochen mit einem Kakteendünger das Wachstum gefördert werden.

 

Als vorteilhaft hat sich ein heller Standort unter Vermeidung von Mittagssonne erwiesen. Die Königin liebt im Sommer Temperaturen über 24°C und eine Luftfeuchtigkeit von mindestens 50 %. Im Winter sollte 15°C nicht unterschritten werden und keine direkte Sonne auf den Kaktus fallen.

 

Sie wollen Ihre Kaktus Pflanze vermehren? Dafür empfiehlt sich ein 5 - 10 cm langer Steckling, welcher in leicht feuchte Erde gesetzt wird. Die zukünftige Königin liebt dabei Bodentemperaturen von 25°C, um Wurzel schlagen zu können. Dieser Kaktus ist wie beschrieben recht anspruchslos und braucht nicht viel Pflege.

 

Dass die Pflanze nur nachts in voller Pracht dar steht und das nur für wenige Stunden, hat ihr einen besonderen Ruf eingebracht. Wir hoffen Sie haben viele Freude mit Ihrem Kaktus. Achten Sie auf den richtigen Standort und die Bewässerung. Ebenso ist die Winterruhe einzuhalten, dann sollte es klappen.

 

Auch interessant: Yucca Palme Pflege

 


 

 

Startseite:

Online Pflanzenlexikon von A-Z

 

 

Zimmerpflanzen:

Balkonpflanzen:

Gartenpflanzen:

Obstgarten:

Neueste Artikel:

Johanniskraut Wirkung

Johanniskraut Nebenwirkungen

Überwintern:

 

Links:

 

 

Impressum

Datenschutz